Munich Airport
Collaboration Portal

Logout

Anmelden

Login

Die E-Mail Adresse ist unbekannt. / unknown mailaddress

Kennwort vergessen?

209eee2a54f84ad5a67b5b39d265e3dc

Registrierung für neue Nutzer

Lade Daten, bitte warten / Loading Data, please wait

Datenschutz

Was sind personenbezogene Daten?
Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr Name, Ihre Adresse oder Telefonnummer.

Welche Informationen werden bei uns erfasst und zu welchem Zweck?
Mit Ihrem Zugriff auf unsere gesamte Website (mit Ausnahme des Kontaktformulares - siehe unten) werden Daten, die eine Identifizierung ermöglichen könnten (z.B. die IP-Adresse) und weitere Angaben wie Datum, Uhrzeit und aufgerufene Seite nur pseudonymisiert gespeichert. Eine Auswertung der Daten, außer für statistische Zwecke findet nicht statt. Die pseudonymisierten Daten werden nach erfolgter statistischer Auswertung gelöscht. Sie haben ein Widerspruchsrecht gegen die Erstellung dieser Nutzungsprofile. In diesem Fall bitten wir Sie, uns schriftlich zu informieren. (§15 Abs.3 TMG)

Beim Absenden des Kontaktformulares wird aus Sicherheitsgründen die aktuelle IP-Adresse des Absenders gespeichert.

Besonders geschützte Server
Wir speichern Ihre Angaben auf besonders geschützten Servern innerhalb der Flughafen München GmbH. Ihre Angaben bei einer Parkplatzbuchung werden auf einem Server in Frankfurt am Main nach dem Standard der DIN ISO 27001 gespeichert. Der Zugriff darauf ist nur wenigen sorgfältig ausgewählten und zur Vertraulichkeit verpflichteten Personen möglich.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
Dritte, denen Daten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung weitergegeben werden, unterliegen ebenfalls den datenschutzrechtlichen Bestimmungen und sind vertraglich zur Vertraulichkeit verpflichtet. Gerichten, Behörden oder anderen staatlichen Einrichtungen gegenüber können wir zur Auskunft verpflichtet sein. Im Übrigen werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Einsatz von Cookies
Cookies sind Textdateien, die vom Browser auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Sie enthalten Informationen darüber, welche Internetseiten oder Werbemittel auf Seiten Sie besucht haben. Cookies ermöglichen jedoch niemals die Ermittlung personenbezogener Daten.

Damit Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden können, müssen in Ihrem Browser keine spezielle Einstellung vornehmen. Dieser akzeptiert Cookies in der Standardeinstellung und speichert sie z. B. in einem Verzeichnis mit dem Namen "Temporary Internet Files".

Wenn Sie nicht möchten, dass die Flughafen München GmbH oder ihre Partner Cookies benutzen, deaktivieren Sie diese Funktion in Ihrem Browser. Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte dem Hilfedialog Ihres Browsers. Sie können Cookies auch jederzeit löschen. Bitte beachten Sie, dass das Abschalten oder Löschen von Cookies die Nutzung der Website und der angebotenen Dienste einschränken kann. Ansonsten verbleiben die Cookies für 30 Tage auf Ihrem Computer.

Links zu anderen Websites
Unsere Website enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die datenschutzrechtlichen Bestimmungen einhalten.

Widerruf Ihrer Einwilligung in die Speicherung Ihrer Daten
Sie können der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. Die Daten werden dann umgehend gelöscht, soweit und solange nicht die Speicherung rechtlich vorgeschrieben oder zum Zweck der Abrechnung oder Buchhaltung erforderlich ist.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis
Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) schreibt in § 4 g vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz jedermann in geeigneter Weise die folgenden Angaben entsprechend § 4 e BDSG zu machen hat.

1. Firma der verantwortlichen Stelle
Flughafen München GmbH

2. Geschäftsführer
Dr. Michael Kerkloh
Thomas Weyer

Leiter der Datenverarbeitung:
Michael Zaddach

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle
Nordallee 25
D-85356 München

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung
Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb des Flughafens München, einschließlich aller dem Geschäftszweck unmittelbar oder mittelbar dienenden Nebengeschäfte. Zur Durchführung des Geschäftszwecks der Flughafen München GmbH werden personenbezogene Daten ausschließlich zweckgebunden erhoben, verarbeitet und genutzt.

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppe und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien
Im Wesentlichen werden bei der Flughafen München GmbH zu folgenden Personengruppen personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt:

  • Daten von Mitarbeitern für die Personalverwaltung, -entwicklung, -steuerung, -abrechnung, -schulung sowie von Bewerbern und Rentnern.
  • Daten von Mitarbeitern der am Flughafen ansässigen Unternehmen und Behörden für die Erstellung von Sicherheitsausweisen, Parkberechtigungen, Schulungsmaßnahmen.
  • Sprach- und Videoaufzeichnung zur Beweissicherung bei Drohanrufen, Notfällen und Unregelmäßigkeiten im Luftverkehr.
  • Im Rahmen der Vertragserfüllung (Geschäftsabwicklung) die Daten von Geschäftspartnern wie Kunden, Lieferanten, Dienstleister, Mieter, Grundstückspächter, Antragsteller von Schallschutzmaßnahmen.
  • Adressdaten von Interessenten, Pressevertretern und sonstigen mit dem Unternehmen verbundenen Personen.


  • 6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können
  • Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften
  • Externe Auftragnehmer entsprechend §11 BDSG
  • Externe Stellen und unternehmensinterne Fachabteilungen zur Erfüllung der unter 4. genannten Geschäftszwecke


  • 7. Regelfristen für die Löschung von personenbezogenen Daten
    Nach Ablauf der verschiedenen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt werden, werden sie gelöscht, wenn die unter 4. genannten Zwecke wegfallen.

    Sprach- und Videoaufzeichnungen werden regelmäßig durch Überschreibung der Speichermedien gelöscht.

    8. Geplante Datenübermittlung in Drittstaaten
    Eine Übermittlung in Drittstaaten ist nicht geplant.

    Flughafen München GmbH
    Stand 1. September 2002

    Impressum & Kontakt

    Kontaktdaten
    Besuchsadresse Nordallee 25
    85356 München-Flughafen
    Postfach 23 17 55
    Postleitzahl 85326 München
    Internetadresse http://www.munich-airport.de
    E-Mail
    Telefon +49 89 975-00
    Telefax +49 89 975-5 79 06
    Herausgeber Flughafen München GmbH
    Flughafen München GmbH:
    Handelsregister Amtsgericht München, HR B 5448
    Umsatzsteuer-Ident-Nr. DE 129 352 365
    Vorsitzender der Geschäftsführung und Arbeitsdirektor Dr. Michael Kerkloh
    Geschäftsführung Finanzen und Infrastruktur Thomas Weyer
    Geschäftsführung Commercial und Security Andrea Gebbeken
    Aufsichtsratsvorsitzender Staatsminister Dr. Markus Söder
    Sitz der Gesellschaft Nordallee 25
    85356 München
    Sämtliche Sachzuwendungen, die Dritte von der Flughafen München GmbH erhalten, sind bereits gemäß §37b EStG von der Flughafen München GmbH versteuert worden.
    Allgemeine Hinweise
    Unverbindlichkeit der Information
    Die Flughafen München GmbH hat die Informationen und sonstigen Inhalte ihres Internetauftritts sorgfältig recherchiert und zusammengestellt. Sie übernimmt jedoch für deren Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität keinerlei Gewähr oder Haftung. Dies gilt auch für die Daten im Flugplan.

    Änderungsvorbehalt
    Alle Angaben sind freibleibend und unverbindlich. Die Flughafen München GmbH behält sich vor, ihren Internetauftritt oder Teile davon ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

    Verweisungen (Links) auf andere Internetseiten
    Vom Internetauftritt der Flughafen München GmbH aus wird durch Links unmittelbar oder mittelbar auf andere Internetauftritte verwiesen. Deren Inhalt und Gestaltung unterliegen nicht der Kontrolle oder dem Einfluss der Flughafen München GmbH. Diese haftet daher nicht dafür.

    Urheber-, Marken- und andere Schutzrechte
    © Copyright Flughafen München GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Die Inhalte und ihre Anordnung auf den Seiten dieses Internetauftritts unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Sie dürfen ganz oder auszugsweise nur zum persönlichen, nicht zum kommerziellen Gebrauch verwendet werden. Ausgenommen sind die Seiten des Bereichs für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Das hier angebotene Text- und Bildmaterial steht zur redaktionellen Verwendung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zur freien Verfügung. Bei Vervielfältigung dieser Inhalte ist ausdrücklich auf die Urheber- und Eigentumsrechte der Flughafen München GmbH hinzuweisen. Die Inhalte dürfen nicht verändert oder ohne schriftliche Genehmigung der Flughafen München GmbH auf anderen Internetseiten genutzt werden. Die in diesem Internetauftritt wiedergegebenen Inhalte wie zum Beispiel Bilder können auch dem Urheberrecht Dritter unterliegen.

    Das Logo "M" und weitere Firmenbezeichnungen sind eingetragene Marken der Flughafen München GmbH. Auch die Bezeichnungen oder Zeichen anderer Firmen, die bei dem Internetauftritt der Flughafen München GmbH dargestellt werden, können rechtlich geschützt sein.